Beim ZRFV Borken wurden am Wochenende die Mannschafts- und Einzelkreismeister des Kreisreiterverbandes Borken ermittelt.

Die Ponymannschaft des RuF Rhede-Krommert konnte souverän die Meisterschaftswertung auf E-Niveau für sich entscheiden. Pia Sophie Bichel auf Pentyparc Delight, Mayla Lynn Langer auf Zino, Linn Marie Schlütter auf Via Bella und Lukas Wilhelm Sühling auf Dainy gehörten zum siegreichen Team, das sich mit einem Start-Ziel Sieg gegen neun weitere Mannschaften durchsetzte. Bereits in der Mannschaftsdressur glänzten die Reiter mit tollen Vorstellungen. Linn Marie Schlütter gewann diese Teilprüfung vor Mannschaftskollege Lukas Wilhelm Sühling.

Auch beim anschließenden Vormustern der Ponys an der Hand bewiesen die Teammitglieder, dass sie durch Mannschaftsführerin Anna Möllenbeck und Reitlehrer Klemens Nachtigall hervorragend vorbereitet waren.

Im abschließenden Stilspring Wettbewerb am Sonntag siegte Linn Marie Schlütter vor Lukas Wilhelm Sühling. Damit gewann die Mannschaft nicht nur die begehrte Goldmedaille vor dem Team des gastgebenen ZRFV Borken, sondern Linn Marie Schlütter durfte sich auch über die Goldmedaille in der Einzelwertung freuen. Mayla Lynn Langer folgte auf dem 5. Platz. Pia Sophie Bichel wurde Siebte.

Komb. Wettbewerb Kl. E für Mannschaften
Mannschaftsführerin Anna Möllenbeck
1. Platz Pia Sophie Bichel Pentyparc Delight 196,9
Mayla Lynn Langer Zino
Linn Marie Schlütter Via Bella
Lukas Wilhelm Sühling Dainy
Komb. Wettbewerb – Einzelkreismeister 1. Platz Linn Marie Schlütter Via Bella 64,30
5. Platz Mayla Lynn Langer Zino 61,45
7. Platz Pia Sophie Bichel Pentyparc Delight 60,80
9. Platz Lukas Wilhelm Sühling Dainy 60,50
Stilspring Wettbewerb mit erlaubter Zeit 1. Platz Linn Marie Schlütter Via Bella 8,20
2. Platz Lukas Wilhelm Sühling Dainy 8,00
11. Platz Pia Sophie Bichel Bacardi 7,10
Dressur Wettbewerb 1. Platz Linn Marie Schlütter Via Bella 23,70
2. Platz Lukas Wilhelm Sühling Dainy 23,10
9. Platz Pia Sophie Bichel Pentyparc Delight 22,20
12. Platz Mayla Lynn Langer Zino 22,05
Vormustern auf der Dreiecksbahn 3. Platz Linn Marie Schlütter Via Bella 16,60
8. Platz Lukas Wilhelm Sühling Dainy 15,80
11. Platz Mayla Lynn Langer Zino 15,40

In der Meisterschaftswertung auf A**-Nivaeu belegte das Krommerter Team mit Sabrina Mölders, Theresa Arentz, Frank Nachtigall, Alica Nienhaus, Luisa Rose und Anita Strothmann den 3. Platz. Die Mannschaft startete mit einer guten Dressurleistung vielversprechend in den Wettbewerb.

Am Samstagabend stand mit der Mannschaftskür der Höhepunkt des Turniers auf dem Programm. Mit einer anspruchsvoll gestalteten Kür und einer mitreißenden Musikuntermalung begeisterten die vier Reiterinnen Sabrina Mölders, Anita Strothmann, Alica Nienhaus und Theresa Arentz die Richter und die Zuschauer in der voll besetzten Borkener Reithalle. In dieser Teilprüfung erreichten sie hinter der späteren Siegermannschaft des RV Rhede den 2. Platz.

Nach den zwei abschließenden Springprüfungen am Sonntag belegte die von Mona Tenhumberg vorgestellte Mannschaft hinter dem ZRFV Gescher am Ende den 3. Platz. Theresa Arentz gewann in der Einzelwertung die Silbermedaille hinter Kathrin Terhechte vom ZRFV Gescher.

Komb. Prüfung Kl. A** für Mannschaften
Mannschaftsführerin Mona Tenhumberg

3. Platz Theresa Arentz Captain Sharky 94,1
Sabrina Mölders Leonardo
Frank Nachtigall Adventure
Alica Nienhaus Beat of my heart
Luisa Rose Carlos
Anita Strothmann Dream with me
Komb. Prüfung Kl. A** – Einzelkreismeister 2. Platz Theresa Arentz Captain Sharky 30,10
Dressurprüfung Kl. A* 6. Platz Sabrina Mölders Leonardo 7,75
7. Platz Alica Nienhaus Beat of my heart 7,70
Dressurprüfung Kl. A* Kür Mannschaften 2. Platz Sabrina Mölders Leonardo 16,95
Alica Nienhaus Beat of my heart
Anita Strothmann Dream with me
Theresa Arentz Captain Sharky
Springprüfung Kl. A** 8. Platz Anita Strothmann Dream with me 0/53,08
Springprüfung Kl. A** 6. Platz Frank Nachtigall Adventure 0/52,26

Auch in den Rahmenprüfungen waren die Krommerter erfolgreich.
Imke Schlütter startete mit Nantario und durfte sich über den 3. Platz im Kombinierten Reitwettbewerb freuen. Vorausgegangen war der 4. Platz im Springreiter Wettbewerb und der 5. Platz im Dressurreiter Wettbewerb. Jule Ueffing belegte im Sattel von Lilly Lou den 8. Platz im A-Springen.

Dressur Wettbewerb 2. Platz Linn Marie Schlütter Via Bella 7,70
4. Platz Mayla Lynn Langer Zino 7,40
Springprüfung Kl. A* 8. Platz Jule Ueffing Lilly Lou 0/55,66
Dressur Reiter Wettbewerb Einzelwertung 5. Platz Imke Schlütter Nantario 7,40
Springreiter Wettbewerb 4. Platz Imke Schlütter Nantario 7,50
Kombinierter Reit Wettbewerb 3. Platz Imke Schlütter Nantario