Der Kreisreiterverband Borken hat die Westfalen Schärpe der Pony-Vielseitigkeitsreiter souverän für sich entschieden. Diese wurde am Wochenende im Rahmen des Vielseitigkeitsturniers in Telgte-Lauheide ausgetragen. Zur Mannschaft gehörten Mayla Lynn Langer, Pia Sophie Bichel und Lukas Wilhelm Sühling vom RuF Rhede-Krommert, sowie Franka Upgang vom RV Velen und Lynn Schulze-Wext vom ZRFV Epe. Die Westfalen-Schärpe ist ein Pony-Teamwettbewerb, bei dem die Nachwuchsreiter einen Vielseitigkeitswettbewerb auf E-Niveau bestreiten und damit ihre vielseitige reiterliche Grundausbildung unter Beweis stellen.

Die Equipe, trainiert und vorgestellt vom Krommerter Reitlehrer Klemens Nachtigall, war nicht zu schlagen und siegte vor den Mannschaften aus Coesfeld und Steinfurt, sowie vier weiteren Mannschaften aus dem Landesverband Westfalen.

Unterstrichen wurde der Erfolg mit den ersten drei Rängen in der Einzelwertung für Lynn Schulze-Wext, Pia Sophie Schreiber und Mayla Lynn Langer. Vorausgegangen waren hervorragende Leistungen in den drei Teilprüfungen Dressur, Springen und dem Geländeritt. Insgesamt elf Schleifen konnten die Reiter in diesen Prüfungen gewinnen.

Pia Sophie Schreiber gewann auf Chocolate Noir mit der Wertnote 8,00 die Silberschleife im Springparcours. Lukas Wilhelm Sühling durfte sich im Stilgeländeritt nach einer herausragenden Vorstellung im Sattel von Dainy über die Wertnote 8,40 und die Goldschleife freuen.

Komb. Pony-Wettbewerb für Mannschaften 1. Platz Mayla Lynn Langer Zino 240 Punkte
Westfalen-Schärpe 2021 Pia Sophie Schreiber Chocolate Noir
Lukas Wilhelm Sühling Dainy
Franka Upgang Viktor RV Velen
Lynn Schulze-Wext Quick Step RZFV Epe
Dressurwettbewerb Kl. E 1. Platz Lynn Schulze-Wext Quick Step 8,50
4. Platz Mayla Lynn Langer Zino 8,10
5. Platz Pia Sophie Schreiber Chocolate Noir 8,00
8. Platz Franka Upgang Viktor 7,70
10. Platz Lukas Wilhelm Sühling Dainy 7,50
Stilspringwettbewerb Kl. E 2. Platz Pia Sophie Schreiber Chocolate Noir 8,00
9. Platz Lynn Schulze-Wext Quick Step 7,70
Stilgeländeritt Kl. E 1. Platz Lukas Wilhelm Sühling Dainy 8,40
4. Platz Mayla Lynn Langer Zino 8,00
7. Platz Lynn Schulze-Wext Quick Step 7,80
7. Platz Pia Sophie Schreiber Chocolate Noir 7,80
Einzelwertung Komb. Pony-Wettbewerb 1. Platz Lynn Schulze-Wext Quick Step 8,00
2. Platz Pia Sophie Schreiber Chocolate Noir 7,94
3. Platz Mayla Lynn Langer Zino 7,88

Im Rahmenprogramm des Turniers gab es weitere Schleifen für die Krommerter Reiter. Imke Schlütter startete mit Via Bella in einem Kombinierten Vielseitigkeitswettbewerb der Klasse E und beendete diesen auf dem 5. Platz.

Stilspringwettbewerb 8. Platz Mayla Lynn Langer Kadenzzo 7,40
8. Platz Imke Schlütter Via Bella 7,40
Dressurwettbewerb Kl. E 4. Platz Imke Schlütter Via Bella 7,50
Komb. Wettbewerb 5. Platz Imke Schlütter Via Bella 30,5